Wissenswertes

Was ist ein SEGWAY Personal Transporter?
Ein SEGWAY Personal Transporter…

–       ist das erste zweirädrige, selbstbalancierende, elektrische Beförderungsmittel weltweit
–       bewegt sich durch Verlagerung des Körpergewichts
–       benötigt wenig Platz (Null-Wendekreis)
–       fährt völlig emissionsfrei mittels Elektromotor
–       bewegt sich vollkommen leise
–       erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h
–       hat mit neuesten Lithium-Ionen-Batterien eine Reichweite von bis zu 38 km
–       fährt 200 km mit einem Stromverbrauch von einem Euro

Wie funktioniert der SEGWAY Personal Transporter?
Die Fähigkeit, selbstständig das Gleichgewicht zu halten, ist die faszinierendste Eigenschaft am SEGWAY PT und der Schlüssel zu seiner Bedienung. Um sich auf dem SEGWAY PT vorwärts oder rückwärts zu bewegen, lehnt sich der Fahrer leicht nach vorne oder nach hinten. Um nach links oder rechts zu lenken, bewegt der Fahrer die Lenkstange einfach nach links oder rechts.

Gyroskop- und Beschleunigungssensoren
Der SEGWAY PT besteht aus einem intelligenten Netzwerk aus Sensoren, mechanischen Komponenten, einem Antriebssystem und Kontrollsystemen. In dem Moment, in dem Sie auf das Gerät steigen, analysieren diese Sensoren 100mal pro Sekunde das Gelände und Ihre Körperposition.

SEGWAY PTs verwenden einen speziellen Festkörper Winkelsensor. Wenn das Fahrzeug nach vorne geneigt wird, bewegen die Motoren beide Räder vorwärts, um ein Umkippen zu verhindern. Wenn das Fahrzeug nach hinten geneigt wird, bewegen die Motoren beide Räder nach hinten. SEGWAY nennt dieses Verhalten „Dynamische Stabilisierung“.

Wenn der Fahrer die Lenkstange betätigt, um nach links oder rechts zu wenden, bewegen die Motoren ein Rad schneller als das andere, oder bewegen die Räder in entgegen gesetzte Richtungen, damit das Fahrzeug sich dreht. Während der Fahrt lenkt der SEGWAY PT exakt den richtigen Kurvenradius, der notwendig ist, um unter Berücksichtigung der Fliehkräfte das Gleichgewicht zu halten.